Gerhard Kapff

Mit zwei Elefanten über die Alpen

Termin Samstag, 19. November 2011
15:00 h
Ort Gasthof Traubenbräu, Marktplatz 14
Eintritt Erwachsene: 6,00 €
Kinder (6-16:) 3,00 €
Familie (2 Erw.+ eigene Kinder): 15,00 €
Vorverkauf Bücher-Thurn: 08282 - 99 51 99
Sport Bogner: 08282 - 25 16
Veranstalter DAV - Sektion Krumbach

Amüsante und familientaugliche Autorenlesung
mit Bildern für Wander- und Bergbegeisterte

Zu Fuß über die Alpen ...
... schon für einen durchtrainierten Wanderer ist dafür ein gehöriges Maß an Selbstüberwindung, Disziplin und Durchhaltevermögen nötig – wie viel mehr dann für eine durchschnittlich sportliche Familie? Die 554 Kilometer des Fernwanderweges von München nach Venedig sind ein außergewöhnliches Abenteuer, das Gerhard von Kapff samt Frau, Kindern und zwei Stoff-Elefanten gewagt hat. In seinem Buch „Mit zwei Elefanten über die Alpen“ erzählt er mit vielen Fotos die spannende Geschichte einer Familie, die sich auf eine unbekannte Reise begibt, um dabei mitunter nicht nur an ihre eigenen Grenzen zu stoßen, sondern auch zu entdecken, wie sehr eine Wanderung den Familiensinn stärken kann.

Einer ungewöhnlichen Herausforderung haben sich Gerhard von Kapff, seine Frau Sybille und ihre Söhne Lukas (10 Jahre) und Felix (8 Jahre) gestellt. Vom Münchner Marienplatz wanderten sie entlang der Isar, durchs Gebirge, über die Alpen, bis hin zum Markusplatz nach Venedig. Der Plan, den langen Weg in zwei Etappen zu meistern, scheiterte aufgrund einer Verletzung. Drei Mal brach die Familie zu ihrem Abenteuertrip auf, um schroffe Hochgebirge zu erklimmen, sanfte grüne Täler und Weiden zu durchwandern und beachtliche Gebirgsbäche zu überqueren. Zwischen kräftezehrenden Märschen, zünftigen Brotzeiten und spektakulären Alpen-Panoramen erlebten sie gemeinsam, wie faszinierend es ist, scheinbar Unmögliches zu schaffen. Gerhard von Kapff beschreibt mit viel Humor und Leichtigkeit die Stationen ihrer Wanderung, erzählt von Motivationstiefpunkten und entmutigenden Regengüssen, schwärmt aber auch von beeindruckenden Landschaften und erhebenden Gipfelerlebnissen. Die ganze Familie erfährt ein starkes Gefühl der Verbundenheit, ist eins mit der Natur und in der Einsamkeit der Berge dabei keineswegs allein.

Der reich bebilderte Reisebericht „Mit zwei Elefanten über die Alpen“ ist ein inspirierendes Buch über einen der beliebtesten Fernwanderwege Europas und über die bereichernde Erfahrung, als Familie gemeinsam eine in vielerlei Hinsicht intensive Zeit zu erleben.


kapff-cover

Gerhard Kapff
Mit zwei Elefanten über die Alpen
Eine Familie wandert von München nach Venedig
208 Seiten
mit 102 Abbildungen € 19,95
ISBN: 978-3-7243-1031-0
terra magica Verlag 2010

Mehr Information zu Gerhard Kapff